Nachhaltige Druckprodukte

Auch beim Drucken können Sie der Umwelt etwas Gutes tun - beispielsweise können Sie die Umweltbilanz Ihrer Druckprodukte dank dem innovativen Graspapier von Scheufelen nachhaltig verbessern. Dass wir als Druckerei in Sachen Umwelt- und Klimaschutz sprichwortlich das Gras wachsen hören, belegt unser nachhaltiges Engagement rund um den Druck.

Sie möchten klimaneutral drucken? Ein CO2-Ausgleich über Climate Partner für das Drucken ist bislang noch nicht über den Shop möglich, gerne beraten wir Sie hierzu aber telefonisch!

Wählen Sie ein Produkt aus und konfigurieren Sie es nach Ihren Wünschen.

Grüner Druck bei myflyer.de


Dass wir als Druckerei in Sachen Umwelt- und Klimaschutz sprichwörtlich das Gras wachsen hören, belegt unser grünes Engagement. Weil der Stoff, aus dem unsere und eure Druckträume sind, zu großen Teilen aus langsam nachwachsenden Rohstoffen besteht, legen wir bei der Herstellung unserer Produkte großen Wert auf eine weitestmögliche Umweltverträglichkeit und die aktive Rückführung der Produktionsenergie. Wie wir das machen? Verraten wir hier.

myflyer.de ist ein klimaneutrales Unternehmen


myflyer.de ist Partner von natureOffice und als klimaneutrales Unternehmen zertifiziert. natureOffice begleitet Unternehmen seit 2007 bei ihrem Engagement für Umwelt- und Klimaschutz. Gemeinsam mit natureOffice haben wir die CO2-Emmisionen unserer Produktionsprozesse bewertet – darin ist z. B. auch der Verbrauch von Strom, Wärme, Wasser und Verbrauchsmaterialien bis hin zur Mobilität unserer Mitarbeiter eingeschlossen. So wurde berechnet, wie viel CO2 wir in einem Jahr ausstoßen. Für 2017 waren das 8,481 Tonnen CO2. Diese Menge an Treibhausgasen haben wir durch die finanzielle Unterstützung eines anerkannten Klimaschutzprojekts kompensiert.

Wir drucken grün – in 4c!


Weil wir in der Produktion konsequent auf das Sammeldruckverfahren setzen, wird bei myflyer.de generell klimaschonend produziert. Unsere modernen Druckmaschinen produzieren nach aktuellen technischen Standards mit einer hohen Ressourceneffizienz. Die von uns eingesetzten Öko-Druckfarben sind allesamt kobalt- und mineralölfrei. Das verbessert nicht nur die Ökobilanz unserer Produktion, sondern macht sich auch beim Recycling bemerkbar, da sich diese Farben rückstandslos von den Papierfasern lösen lassen.

Wärmerückkopplung in der Druckerei


Würden Sie bei geöffnetem Fenster die Heizung voll aufdrehen? Wir auch nicht. In der Druckproduktion entsteht eine große Menge an Abwärme, die wir gezielt zur Heizung unserer Gebäude nutzen. Eine moderne Wärmerückgewinnungsanlage kommt dafür bei myflyer.de zum Einsatz. Sie entlastet nicht nur die Gebäudeheizung, sondern auch die Warmwasserversorgung und spart uns auf diese Weise rund 15.000 Liter Heizöl pro Jahr. Und übrigens: Unser Strom stammt zu 100 % aus erneuerbaren Energien - einen Teil davon produzieren wir selbst auf dem Dach über Photovoltaik.

Die Revolution im Papiermarkt: Graspapier


Apropos erneuerbar: In unserem Druckshop bieten wir eine große Auswahl an Recyclingpapieren für jeden Anlass und (fast) jedes Druckprodukt. Ganz neu verfügbar ist Graspapier. Diese Innovation läutet ein neues Zeitalter in der Papierproduktion ein! Denn Graspapier, das wir vom renommierten Papierhersteller Scheufelen beziehen, wird zu 50 % aus Frischfasern von sonnengetrocknetem Gras hergestellt. Weil Gras so rasch wächst und in großen Mengen verfügbar ist, eignet sich der Rohstoff ideal zur Papierherstellung und damit für den Druck von Printmaterialien und Verpackungen. Die sensationelle Umweltbilanz: Zur Aufbereitung werden keine der sonst notwendigen Prozesschemikalien und nur rund ein Liter Wasser pro Tonne Graszellstoff benötigt – im Vergleich zu den sonst über 5.000 Litern Wasser bei normalen Papier! Bis zu 75 % Co2-Emmissionen können somit gespart werden.