Durch die fortgesetzte Nutzung des Online-Shops erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier.. x
IMG: Grußkarte mit partiellem Lack oder Heißfolie Grußkarte mit partiellem Lack oder Heißfolie
  • Grußkarte mit partiellem Lack oder Heißfolie
  • Grußkarte mit partiellem Lack oder Heißfolie
  • Grußkarte mit partiellem Lack oder Heißfolie
  • Grußkarte mit partiellem Lack oder Heißfolie
  • Grußkarte mit partiellem Lack oder Heißfolie

Grußkarte mit partiellem Lack oder Heißfolie


Wir haben unseren Bestseller bereits für Sie vorkonfiguriert.

Unsere veredelten Grußkarten eignen sich hervorragend als exklusive Weihnachts- oder Jubiläumskarte. Veredeln Sie die Titelseite Ihrer exklusiven Klappkarte doch mit einem partiellen UV-Lack (in 2D oder als 3D Relieflack) oder mit einer Heißfolie in Silber oder Gold. Auf der Seite der Veredelung sind unsere edlen Klappkarten zur haptischen Aufwertung mit einer Cellophanierung versehen, die Innenseiten der Karte kann problemlos beschrieben werden.


  • 1. Produkt konfigurieren
  • 2. Preis auswählen
  • 3.in den Warenkorb legen

Sie können jede der "Grußkarte mit partiellem Lack oder Heißfolie"-Einstellungen nach Ihren Wünschen ändern, der Preis errechnet sich dann automatisch neu.

IHR "Grußkarte mit partiellem Lack oder Heißfolie"-PREIS - inklusive Versandkosten innerhalb Deutschlands und inklusive 19 % MwSt

Dieses Preisangebot hat zwei Wochen Gültigkeit.


StückzahlStandardExpressOvernight
---
Liefertermin*---
Datenabgabe
Produktinformation

* Bitte nutzen Sie für die "Grußkarte mit partiellem Lack oder Heißfolie"-Bestellung eine geeignete Zahlart, um den angezeigten Liefertermin zu gewährleisten. Die angezeigten Liefertermine für Standard-Druckaufträge sind nicht verbindlich, je nach Zustellort liegt die Versandlaufzeit bei 1 bis 2 Arbeitstagen.




Bitte beachten Sie unsere technischen Vorgaben für den Druck von Grußkarten mit partiellem UV-Lack und Heißfolienprägung!

Technische Hinweise:

  • 2-D Lack: 
partieller glänzender UV-Lack mit einem Lackauftrag von 9µ
  • 3-D Lack: 
partieller glänzender Relief-UV-Lack mit einem Lackauftrag von 50µ
  • Folienveredelung: partielle Folienveredelung glänzend in Gold oder Silber, leicht erhaben, Stärke: 30µ

Technische Vorgaben:

  • Beschnittzugabe bei Grußkarten 2 mm rundum / Sicherheitsabstand 5 mm
  • der Lack / die Folie muss als Volltonfarbe definiert und entsprechend benannt sein (Lack / Folie)
  • nur Vektoren – keine Pixelbilder
  • die zu lackierenden Elemente müssen auf Überdrucken angelegt sein
  • Schriftgröße mindestens 15 Punkte
  • Linienstärke mindestens 1mm
  • der Lack / die Folie darf nicht randabfallend angelegt sein (3mm Abstand zum Rand)
  • der Lack / die Folie darf bei Foldern nicht über einen Falz angelegt sein

 

Herzlichen Glückwunsch! Grußkarten mit partiellem Lack oder Heißfolie sind Ihr Printprodukt!

Es gibt viele schöne Anlässe für eine Grußkarte. Die gedruckte Variante der freundlichen Wünsche kommt gut bei jedem Empfänger an. Damit Sie mit Ihren guten Wünschen auch optisch ins Schwarze treffen und in Erinnerung bleiben, können Sie unsere Grußkarten versenden – mit edler Heißfolienprägung oder auffälliger und hochwertiger partieller UV-Lackierung. Dabei bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Gestaltungs-, Veredlungs- und Formatvarianten für Ihre individuelle Grußkarte mit Veredlung an.


Format und Co. – erste Entscheidungen auf dem Weg zu Ihrer Grußkarte mit partiellem Lack oder Heißfolie

Um Ihrer Glückwunschkarte den passenden Rahmen zu geben, haben Sie in unserem Onlineshop die Wahl zwischen verschiedenen Formaten. Sie können im Hoch- oder Querformat Ihre Klappkarten drucken lassen. Zudem haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Größenformaten. Von den handelsüblichen, rechteckigen Grußkarten im Format 75 x 130 mm, über quadratische Formate in verschiedenen Dimensionen bis hin zu DIN A5 drucken wir Ihre veredelten Glückwunschkarten. Und wenn Sie es ganz individuell mögen, können Sie auch in Ihrem eigenen Format die Grußkarte mit partiellem Lack realisieren.

Hochzeit, Geburtstag, Glückwunsch, Einladung – mit myflyer.de drucken Sie immer die passende Grußkarte

Je nach dem Anlass, für den Sie die Grußkarte mit partiellem Lack verwenden wollen, können Sie nun die passende Papiersorte und Grammatur wählen. Edles „heaven 42“ in 400g/m2 oder doch Chromosulfatkarton? Sie haben die Möglichkeit, genau das passende Papier für Ihren Glückwunschkartendruck zu wählen. Der Kontrast zwischen dem Papieruntergrund und der Folierung oder der UV-Lackierung zahlt auf die grafische Wirkung Ihrer veredelten Grußkarten ein. Gleich welche Veredlung Sie beim Grußkarten-Drucken anstreben, die Innenseite Ihrer Karten ist beschreibbar, sodass Sie Ihre Notizen, guten Wünsche oder Unterschrift auf das Papier setzen können.

Übrigens: Wenn Sie bei myflyer.de zum Beispiel Einladungskarten für eine Hochzeit oder ein Event drucken lassen, haben Sie bei uns auch gleich die Möglichkeit, zusätzlich den Druck von Tischkarten oder veredelter Broschüren in Auftrag zu geben. So erhalten Sie ein aufeinander abgestimmtes Aussehen aller benötigter Druckprodukte für Ihre Feier in gleicher hervorragender Qualität aus einer Hand!

Edel, hervorgehoben, glänzend – partielle Lackierung und Heißfolienprägung

Der auffälligste Bereich Ihrer Grußkarte ist die Titelseite. Diese gestalten wir ganz nach Ihren Vorstellungen und bringen die partielle Lackierung oder Heißfolienprägung nach Ihren Wünschen an. Mit diesen Formen der Veredlung können Sie besonders wichtige Bereiche wie zum Beispiel Ihr Firmenlogo hervorheben. Folgende Veredelungen bringen wir nach dem Grußkarten drucken gern auf die Titelseiten auf:

1. Partielle Lackierung mit UV-Lack als 2D-Lack mit einem Lackauftrag von 9µ

Die Bereiche, welche Sie in Ihrer Druckdatei gekennzeichnet haben, werden mit einem dünnen, glänzenden UV-Lack versehen. So glänzen diese Stellen stärker, als der Untergrund und werden damit hervorgehoben.

2. Teillackierung bestimmter Areale mit einem UV-Lack als 3D-Lack. Glänzender Lackauftrag von 50µ

Diese partielle Lackierung auf der Grußkarte tritt auch haptisch spürbar hervor. Der glänzende Auftrag des UV-Lacks hebt sich nicht nur durch den Glanz, sondern auch durch das Entstehen eines Reliefs an der Stelle ab. 

3. Heißfolienveredlung: Hervorstechen in Gold oder Silber – in der Lackstärke 30µ

Bei dieser Veredlung werden die gekennzeichneten Stellen mit einer goldenen oder silbernen Heißfolie versehen. Die Flächen heben sich glänzend ab und sind leicht erhaben.

Gern können Sie die unterschiedlichen Veredlungsformen miteinander kombinieren, wenn Sie bei uns die Grußkarten drucken lassen.
Sollten Sie Fragen haben, beraten wir Sie gern unter unserer kostenfreien Hotline zu den verschiedenen Veredelungsmöglichkeiten von Grußkarten. Sie erreichen unser kompetentes Team unter: 0800 55 003 80
myflyer GmbH
Nicolaus-Zech-Str. 64-68
96450 Coburg
Deutschland
+49 3675 75 52 890

info@myflyer.de